CDU Stadtverband Erlensee
CDU Stadtverband
13:50 Uhr | 17.01.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier!
Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?
                                     
  
Abgeordnete:
 

Heiko
Kasseckert
www.heiko-kasseckert.de
Hessischer Landtag
  
Dr. Katja
Leikert
www.katja-leikert.de
Deutscher Bundestag
  
Thomas
Mann

www.mann-europa.de
Europäisches Parlament
  
   
                                    



Pressearchiv
30.08.2016 - Übersicht | Drucken

Delegiertenwahl der CDU Erlensee für die Bundestagswahl 2017

Aloys Lenz zum Ehrenmitglied der Erlenseer Christdemokraten gewählt

Zur routinemäßigen Neuwahl der Delegierten für den Wahlkreisparteitag der CDU im Bundestagswahlkreis von Dr. Katja Leikert folgten die Mitglieder der Einladung ihrer Vorsitzenden Birgit Behr. Die vom Parteivorstand zur Abstimmung vorgelegte Delegiertenliste fand nicht in allen Positionen der Zustimmung der anwesenden Parteimitglieder. Drei der vorgeschlagenen Delegierten wurden mehrheitlich ausgetauscht, da sie selbst nicht bei der Versammlung anwesend waren.

Foto
Mitgliederversammlung der CDU Erlensee
Die Bundestagsabgeordnete Leikert, die bisher als alleinige Kandidatin auch für die kommende Legislaturperiode kandidiert, referierte über ein breites Spektrum ihrer bisherigen Arbeit. Aber nicht nur die von ihr angeschnittenen brisanten bundespolitischen Themen wurden von den Mitgliedern diskutiert, au die derzeit wenig erfreuliche Situation der CDU des Main-Kinzig-Kreises kam sehr intensiv zur Sprache. Etliche CDU-Mitglieder betonten, wie wichtig es sei, in offener Aussprache unterschiedliche Meinungen kontrovers auszutauschen, damit auch die gewählten Mandatsträger die tatsächliche Stimmung vor Ort über die Arbeit ihrer Parteifunktionäre und die Ansichten der Parteibasis kennenlernen. Einstimmig empfahl die Versammlung - auf Vorschlag ihres Ehrenvorsitzenden Werner Cwielong - den sechs Delegierten des CDU-Stadtverbandes bei der vorgesehenen Wiederwahl der Bundestagskandidatin einstimmig für Dr. Katja Leikert zu stimmen.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war - auf Vorschlag des CDU-Stadtverbandes - die Wahl des langjährigen früheren Landtagsabgeordneten Aloys Lenz zum Ehrenmitglied der CDU Erlensee.

In einer engagierten Rede begründete der Nachfolger von Lenz, der gegenwärtige Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert, die langjährigen Verdienste seines Vorgängers für die Gemeinde bzw. die Stadt Erlensee, aber auch seinen jahrzehntelangen Einsatz für die Partei vor Ort. So war das Verdienst des unermüdlichen Einsatzes von Lenz nicht nur die Erhebung der Gemeinde zur Stadt, sondern auch die Ansiedlung eines eigenen Polizeipostens in der Gemeinde, die erste im damaligen Bereich Hanau-Land. Lenz erreichte auch mit seinem persönlichen Vorstoß beim Staatssekretär im Hessischen Verkehrsministerium, dass der fast 20 Jahre brachliegende Bau der Umgehungsstraße Erlensee-Neuberg zu einem glücklichen Ende geführt wurde und zuvor den Rückbau der Leipziger Straße.

Nicht wegzudenken, so Kasseckert sei auch der humorvolle Einsatz von Aloys Lenz bei der alljährlichen Verlosung der Gewinne beim traditionellen Schwarzbierfest der Erlenseer CDU. Weiterhin engagierte sich Lenz  schon seit über 25 Jahren als Sitzungsleiter bei den Jahreshauptversammlungen der Partei.

Auch die Bundestagsabgeordnete Katja Leikert lobte das jahrzehntelange Engagement von Aloys Lenz für die Erlenseer CDU, auch wenn seine kritischen Beiträge für die Gesamtpartei bisweilen von manchen Parteifreunden, vor allem aber von den Spitzenfunktionären auf Kreisebene, nicht immer geteilt würden

Impressionen
Termine
Presseschau
 
   
3.07 sec.